Urlaub

Im Urlaub nutzen wir die Gelegenheit und besuchten in Saint-Mélany Le Rucher Sully Villard.

es blüht :)
Das war sehr interessant zu sehen und schon alleine der Weg auf den engen Bergsträßchen, auf denen keine 2 Autos aneinander vorbeikommen war lohnenswert. Man konnte schon unterwegs betrachten warum die Bienen hier so leckeren Heidehonig (Miel de Bruyère ) eintragen.

Kastanienbeute
Ein wenig schade war, dass von den alten Klotzbeuten aus Kastanienstämmen keine mehr in Benutzung ist und die Betriebsweise darin nur noch anhand von Fotos erklärt wurde.

Beuten mit Aussicht
Dafür durfte man sich ausgiebig die Bienchen in den Dadantkisten und auch den Schleuderraum ansehen.

lecker!
Honig bekommt man hier allerdings nicht direkt zu kaufen, aber wir haben uns wie jedes Jahr andernorts mit einigen Gläsern zum Probieren eingedeckt. (Danke für's Geschenk!)